Continental Arena

Continental Arena Luftbild
Continental Arena Innenraum
Continental Arena Außenansicht
Continental Arena Innenraum
Continental Arena Innenraum
Continental Arena Luftbild
Continental Arena Baustellenbild

Continental Arena
Regensburg

Elegantes Tribünendach und markantes Rot: Das neue Fußballstadion für den SSV Jahn Regensburg fällt direkt ins Auge. Unmittelbar an der A3 gelegen, besteht das Ein-Rang-Stadion aus vier freistehenden Tribünen mit jeweils 21 Sitzplatzreihen. Seine Architektur orientiert sich an der klassisch-britischen Stadiongeometrie und bietet so maximale Nähe zum Spielfeld. Insgesamt finden hier rund 15.000 Fans Platz. Die offenen Ecken können später ausgebaut werden, zugunsten von 3.000 weiteren Plätzen. Herzstück des Innenraums ist die Südtribüne mit ausschließlich Stehplätzen, vorbehalten für bis zu 5.250 Fans des SSV.

Besonders gelungen ist die Verbindung von Tribüne und Hauptgebäude, dessen gerundete Form sich harmonisch an die Fassade anschließt. Hier befinden sich auch Büroräume des bayrischen Fußballverbands. Ein weiterer Blickfang ist die Beleuchtung des Stadions. Durch die perfekte Ausrichtung der Flutlichtfinger an den Dachkanten  ist eine optimaler Blendschutz  für die unmittelbar am Stadion vorbeiführende Autobahn gewährleistet . Neben der Planung und dem Bau des Stadions hat die BAM Sports auch Teile der äußeren Infrastruktur realisiert. → Der Film zur Arena

Land
Deutschland
Typ
Stadion
Sitzplätze
8.081
Stehplätze
6.150
Business-/Logenplätze
1.089
Plätze gesamt
15.320
Fertigstellung